Vorstand

 Jannik Bäumer 

Jannik Bäumer hat 2009/2010 mit dem SCI einen Langzeitfreiwilligendienst in Togo geleistet und engagiert sich seitdem in der Arbeitsgruppe für längerfristige Freiwilligendienste. Zurzeit studiert er Physik und Mathematik auf Lehramt. In der Vorstandsarbeit möchte er sich für die erfolgreiche Umsetzung des Süd-Nord-Austauschs einsetzen. FRIEDEN bedeutet für ihn auch, sich mit dem gesellschaftlichen Rassismus und dem globalen Kapitalismus auseinander zu setzten.

Kontakt


Anna Sach

Anna Sach ist für einen Langzeitfreiwilligendienst in Ecuador zum SCI gekommen und hat 2017 vor ihrer Ausreise an einem wunderbaren Workcamp in Deutschland teilgenommen. Begeistert davon, was Menschen gemeinsam organisieren und umsetzen können, ist sie nun im Vorstand aktiv. Besonders interessieren sie die Evaluation der Programmformen, die Kommunikation innerhalb des Vereins, Öffentlichkeitsarbeit und die internationalen SCI-Strukturen. Sie hofft, lokales Engagement und Nachhaltigkeit weiter im SCI zu verankern.

Kontakt


Simon Jakob Bild Simon Jakob

Simon hatte 2010 das erste Mal Kontakt mit dem SCI im Zuge der Vorbereitung für Simons Langzeitfreiwilligendienst in einem Schulprojekt in Togo. Seit der Rückkehr war Simon in unterschiedlichen Bereichen des SCIs aktiv: Begleitung von Langzeitfreiwilligen, Bildungsarbeit, Lokales Engagement in der Lokalgruppe Leipzig und nicht zuletzt hat Simon die Klima-AG mitgegründet und begleitet seitdem etliche Projekte in diesem Themenfeld. Simon ist dabei den Master International Area Studies abzuschließen und arbeitet freiberuflich als Trainer für Klimagerechtigkeit und Antidiskriminierung. Die Friedensarbeit des SCIs ist daher für Simon stark mit der Auseinandersetzung mit globalen Machtstrukturen sowie der Klimakrise verbunden.

Kontakt


Ben Riedel

Ben Riedel, ist 2013 das erste Mal mit dem SCI in Kontakt gekommen und hätte nie gedacht, dass er irgendwann mal, nach einem Freiwilligendienst und jeder Menge Seminaren, tatsächlich im Vorstand landen würde. In den letzten Jahren war er vor allem in der Langzeitfreiwilligen Arbeitsgruppe (LTV AG) aktiv. An der Vorstandsarbeit findet er auch spannend in die anderen Gebiete des SCI hineinzugucken, und einiges zu lernen. Er wünscht sich viel Kommunikation mit allen Freiwilligen und Mitgliedern möchte den SCI möglichst vielen Menschen näher zu bringen. Durch seine Arbeit im Vorstand will er andere Menschen mit seiner SCI-Begeisterung anstecken.

Kontakt


Judith Sander

Judith Sander ist seit ihrem Langzeitfreiwilligendienst 2015/16 beim SCI aktiv. Sie schätzt den offenen, herzlichen und fröhlichen Umgang auf SCI-Seminaren sehr. Seit 2016 ist sie Teil der Lokalgruppe Leipzig und engagiert sich dort auf lokaler Ebene. Sie möchte im Rahmen ihrer Vorstandsarbeit zu einer Stärkung des lokalen Engagements im SCI beitragen Sie bringt zudem ein Interesse für die Internationalen Strukturen des SCI mit und beschäftigt sich im Vorstand unter anderem auch mit den Themen Öffentlichkeitsarbeit, Antidiskriminierung und Kommunikation im Verein.

Kontakt


Cornelius Schill

Durch eine Teilnahme an einem Workcamp in Island 2010 ist Cornelius Schill zum SCI gekommen. Soweit es seine begrenzten Urlaubstage zulassen ist er als Campleiter in Deutschland aktiv und nimmt an Camps im Ausland teil. Cornelius ist aktuell wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Energiesysteme. Mitglied des Vorstands ist er seit 2013 und kümmert sich vor allem um die interne Koordination der Arbeit.

Kontakt